Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.gs-tuebingen.de

Berufseinstiegsjahr BEJ

Ziel

Das BEJ richtet sich an alle Schüler*innen mit bestandenem Hauptschulabschluss, die keine Ausbildung beginnen und keine weiterführende Schule besuchen und daher berufsschulpflichtig sind.
Der Unterricht bereitet gezielt auf den Einstieg in die Berufswelt vor. Neben der Vertiefung und Erweiterung der Allgemeinbildung liegt der Schwerpunkt auf der Berufsorientierung.

Ausbildungsdauer

  • Das Berufseinstiegsjahr dauert 1 Schuljahr in Vollzeitunterricht.


Unsere berufspraktischen Profile

  • Holztechnik
  • Metalltechnik

Abschluss

  • Das Berufseinstiegsjahr endet mit einer Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch sowie in Berufsfachlicher Kompetenz und der praktischen Prüfung im gewählten Berufsfeld.
  • Der Abschluss ermöglicht den Übergang in eine zweijährige Berufsfachschule oder den Beginn der Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf.
  • Die Berufsschulpflicht ist erfüllt, sofern kein Ausbildungsverhältnis eingegangen wird.
 

Aufnahmevoraussetzungen

  • Zum Besuch des Berufseinstiegsjahres sind alle Jugendlichen unter 18 Jahren verpflichtet, die nach der Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht einen Hauptschulabschluss erworben haben, aber kein Ausbildungsverhältnis eingehen und keine weiterführende Schule besuchen.
 

Anmeldung

  • Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular (Download)
  • Anmeldungen sind ab Februar möglich, die Zahl der Plätze ist beschränkt.
  • Zugelassene Bewerber*innen werden zur Schüleraufnahme am Ende des Schuljahres schriftlich eingeladen.
  • Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer

Stand: Februar 2020
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK