Gemeinsam berufliche Zukunft gestalten

Technisches Gymnasium (TG) Tübingen

Allgemeines

Das Technische Gymnasium ist ein berufliches Gymnasium. Die Schüler erwerben mit der Abiturprüfung die allgemeine Hochschulreife.

Es beginnt mit der 8. Klasse (6-jähriges TG) oder mit der Oberstufen-Eingangsklasse (Klassenstufe 11; 3-jähriges TG).

6-jähriges TG

Das 6-jährige Technische Gymnasium bietet einen Weg zum Abitur für technisch interessierte und begabte Jugendliche nach der 7. oder 8. Klasse eines allgemeinbildenden Gymnasiums, der Gemeinschaftsschule oder einer Realschule. Auch Schülerinnen und Schülern einer Hauptschule steht dieser Weg nach einer Aufnahmeprüfung offen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Formularseite.

Die Anmeldung zum 6-jährigen TG erfolgt wie bisher direkt über unsere Schule mit Hilfe des schuleigenen Anmeldeformulars. Für das 6TG gibt es KEIN zentrales Online-Verfahren.


Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 1. Juni für das folgende Schuljahr.
Spätere Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, falls noch Plätze frei sind.

 

 

3-jähriges TG

Das 3-jährige Technische Gymnasium führt Schüler mit einem mittleren Bildungsabschluss in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife.

An der Gewerblichen Schule Tübingen wird das 3-jährige TG in vier Profilen angeboten:

Mechatronik

Technik und Management

Informationstechnik

Gestaltungs- und Medientechnik.

Die Schüler wählen beim Eintritt in diese Schulform eines dieser vier Profile für die gesamten drei Jahre des Technischen Gymnasiums. Das Profil bestimmt ein Hauptfach und somit ein Fach der Abiturprüfung.

Die Anmeldung für das 3-jährige Technische Gymnasium erfolgt ab dem Schuljahr 2017/2018 zentral über ein Online-Verfahren. Allgemeine Informationen zum Ablauf des Online-Verfahrens finden Sie unter diesem Link. Die hier bereitgestellten Informationsunterlagen (siehe unter dem Stichwort "Bewerbungsleitfaden") sind recht umfangreich. Für eine reibungslose und erfolgreiche Bewerbung ist es deshalb dringend empfohlen, sich mit den zur Verfügung gestellten Informationen intensiv auseinander zusetzen.

 

Achtung: Nach Abschluss des Online-Verfahrens durch die Schülerin oder den Schüler müssen die Bewerbungsunterlagen unterschrieben im Original im Sekretariat unserer Schule bis zum 01.03.2017 abgegeben werden . Nur dann gilt die Bewerbung als fristgerecht abgeschlossen.