Gemeinsam berufliche Zukunft gestalten

Russische Austauschschüler zu Gast bei unseren Friseuren

Austausch00In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien hatte die Gewerbliche Schule eine Gruppe russischer Austauschschüler zu Gast. Diese stammten aus Petrozawodsk. Tübingens Partnerstadt in Russland liegt knapp zwei Flugstunden nördlich von Moskau nahe der Grenze zu Finnland. Die russischen Gäste nahmen vom 14. bis zum 26. Juli an einem Schüleraustausch des Carlo-Schmid Gymnasiums Tübingen teil. In diesem Zusammenhang ist der Besuch in unserer Friseurabteilung mittlerweile seit zwei Jahren Tradition. Und Bettina Schäfer, Erika Ott und ihre Auszubildenden freuten sich über die Gelegenheit, mit echten Modellen zu arbeiten. Dabei war vor allem die Kommunikation mit den Gästen eine Herausforderung, denn die wenigsten Besucher sprachen Deutsch. Auch Englisch konnten nur wenige. Das Treffen hat dennoch allen viel Spaß gemacht und die Resultate konnten sich mehr als sehen lassen: Locken, Hochsteckfrisuren und Maniküre waren bei den russischen Schüler wieder einmal der Renner!

Also nochmals vielen Dank an Bettina Schäfer, Erika Ott und ihr Team!

Eva Rode

Und hier noch ein paar Impressionen vom Besuch der russischen Austauschschüler an unserer Schule:

Austausch00
Austausch01
Austausch02
Austausch03