Gemeinsam berufliche Zukunft gestalten

Internationaler Besuch

Am Freitag, 19.6. empfing unsere Schulleitung eine Delegation aus Kamerun zu einem außerplanmäßigen Informationsnachmittag. Die neunköpfige Gruppe reiste im Rahmen eines Austauschprogramms auf Einladung des evangelischen Kirchenbezirk nach Tübingen. An der Gewerblichen Schule informierten sich die Besucher an diesem Nachmittag über das System der dualen Berufsausbildung in Baden-Württemberg. Neben Themen zur gemeinsamen Berufsausbildung an der Schule und in den Betrieben stand auch ein Rundgang durch die Werkstätten, Praxisräume und Labore der GST auf dem Programm. Innerhalb der Partnerschaft der zwischen den beiden Kirchengemeinden in Kamerun und Tübingen hat der Informationsaustausch zu den unterschiedlichsten Themen eine langjährige Tradition.

2015-Kamerun01

Die Schulleitung empfängt die Gäste zu einem allgemeinen Informationsaustausch.

2015-Kamerun02

Bei einem Rundgang lernt die Delegation die Praxisausbildung an unserer Schule kennen.

2015-Kamerun03

Die Gewerbliche Schule war nur eine von zahlreichen Stationen während der Informationsreise.